Lieber Kinogast,

Der Zutritt ist nur mit einem 'GGG - Nachweis' gestattet, d.h. Sie sind geimpft, haben einen tagesaktuellen Schnelltest (getestet) oder Sie zeigen uns einen Nachweis über die Genesung. Unsere Theke ist geöffnet, am Platz kann die Maske abgenommen werden. Sie können also nach Herzenslust wieder zum Film etwas essen oder trinken.

Wir freuen uns sehr, wieder für Sie da zu sein!
HeuteWochenendekompl. Programm
CinemAS Group

G G G - Nachweis

Getestet, Geimpft oder Genesen

Laut momentanen Bestimmungen ist Ihnen der Zutritt nur gestattet, wenn Sie einen Nachweis über einen negativen Schnelltest, einen Nachweis über vollständige Impfung oder einen Nachweis über eine überstandene Infektion mitbringen.
Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test oder Nachweis !

Was dies genau bedeutet, erklären wir Ihnen hier:

  • Negativ-Test:
    Der Nachweis über einen negativen Schnelltest darf nicht länger als 24 Stunden zurückliegen. Sie können den Nachweis in Papierform oder elektronisch vorzeigen. Bitte besuchen Sie hierzu rechtzeitig vor dem Kinobesuch eines der umliegenden Testzentren.
  • Impfnachweis:
    Sie gelten als vollständig geimpft und damit von der Schnelltestpflicht befreit, wenn Sie vor mehr als 14 Tagen die 2. Impfdosis (Biontech / Moderna / AstraZeneca) erhalten haben oder vor mehr als 14 Tagen mit dem Impfstoff vom Hersteller Johnson&Johnson geimpft wurden.
    Die Meldung auf saarland.de können Sie hier nachlesen.
    Bitte bringen Sie einen geeigneten Nachweis (Nachweiskärtchen, CovPass-App oder Impfbuch) mit.
  • Genesene:
    Sie gelten laut Definition von BMG und RKI als Genesen und von der Schnellttestpflicht befreit, wenn Ihre Infektion mit dem Coronavirus mehr als 28 Tage zurückliegt. Bis zu 6 Monate gelten Sie als immun.
    Die Meldung auf saarland.de können Sie hier nachlesen.
    Bitte bringen Sie einen geeigneten Nachweis (es gilt der positive PCR-Nachweis oder aber ein ärztliches Attest) mit.


Bitte beachten Sie auch die weiteren Erklärungen: